Vereinsleben - Aktivitäten in und um "Bahn free" 2019

 

 

Traditionsangeln der Männer 2019    
 Bilder: Jörg    
 
     

Am heutigen Sonntag war wieder das alljährliches Angeln angesagt, und dies wurde wieder sehr gut angenommen. Einige Mitglieder aus unserem „Bahn free“ trafen sich bei Jörg, um von dort aus hinterm Haus zu Angeln. Insgesamt wurde gut gefangen. Hero Gerdes hatte den ersten Hecht mit einer Länge von 62 cm. Des Weiteren wurden in Folge noch sieben Hechte aus dem Wasser geholt. Die Hechte wurden artgerecht vom Haken gelöst und wieder frei gelassen. Es wurde wie immer von 7:30 Uhr bis 13:00 Uhr geangelt. Wie immer wurde gegrillt und das Ein oder andere Bier getrunken. Am Ende hatte Hero dann das Glück, das keiner die 62 cm knacken konnte und er somit den Pokal für sich behaupten konnte. Es war ein sehr schöner sonniger Vormittag.

     
     
     
     
 

 

 

 

Seitenanfang  

 

 

 

                     
                     
                     
Neuer Abwurfpunkt und neues Domizil
                     

Der Punktspielbetrieb des Kreisverbandes Norden hat begonnen, und somit wird unser neuer Abwurfpunkt an der Coldinner Straße beim Ortsausgang genutzt.
Der Abwurf in der Nähe des Poppenweg wird nicht mehr zum Wettkampfbeginn genutzt.
An diesem Wochenende beginnen die Wettkämpfe in den Altersklassen Frauen und Jugend. Schon an den Sonntagen zuvor konnten unsere Männer V und Männer IV den neuen Abwurfpunkt in den Kreispokalwettkämpfen nutzen.
Als Parkmöglichkeiten zu den Wettkämpfen der neuen Saison dient der Parkplatz am ALDI- und Netto Markt, hier sollte an den Samstagen möglichst weit entfernt von den Eingängen geparkt werden.

 

 

 

 

   
                     
   

Neu ist auch unser Domizil in der ehemaligen Förderschule am Poppenweg. Diese wurde uns als neue Unterkunft für unseren "Bahn free" vor einigen Wochen übergeben und wird uns zunächst als Vereinsunterkunft zur Verfügung stehen.

Viele Vereinsmitglieder haben in den letzten Wochen in der neuen Unterkunft gearbeitet.  Es wurde auf unsere Bedürfnisse renoviert und eingerichtet, so das es für unseren Verein und für alle "Bahn free"ler ein neues Zuhause ist.
Vielen Dank an alle Helfer, die dazu beigetragen haben, diese Räume für unseren Verein herzurichten.
"Bahn free" wünscht allen Boßlerinnen und Boßler eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

 

 

 

 

                     
 
 
 
 
   
     
Während der Renovierung...    
 
 
 
                     
                     
                     

 

 

 

Seitenanfang  

 

 

 

     
Geimeindepokel der Gemeinde Großheide am 1.09.2019
     

An heutigen Sonntag war es wieder soweit, der Gemeindepokal der Gemeinde Großheide wurde ausgeworfen. Dieser Wettkampf stellt für viele Werferinnen und Werfer den inoffiziellen Beginn der neuen Boßelsaison dar. Hier kann sich die Mannschaft beweisen, und sich auf die neue Saison einstellen.
Mit 19 Grad hatte man an diesen Sonntag angenehmes Boßelwetter, gegenüber den Vortagen mit 30 Grad Hitze.
Zum ersten mal wurde bei "Bahn free" der neue Startpunkt und Zielpunkt genommen.
Geworfen wurde auf folgenden Strecken:

-Frauen I und II  in Berumerfehn. Hier starteten  die Mannschaften um  09:00 Uhr.

-Frauen III und IV warfen auf der Strecke von "Bahn Free" Großheide. Start war auch hier 09:00 Uhr.

-Männer I starteten in Menstede.  Der Start erfolgte um 09:30 Uhr.
 

   

-Männer II und III warfen auf der Strecke von "Driest weg" Großheide. Auf dieser Strecke begann der Wettkampf um 09:30 Uhr.

-Männer IV und V auf der Strecke von "Bahn Free" Großheide. Hier starteten die Werfer um  09:00 Uhr.

Die Siegerehrungen fanden dieses Jahr in den Vereinsheimen vom KBV "Germania "Menstede-Arle und dem KBV "Driest weg" Großheide  statt.

     
Ergebnisse: Gemeindepokal 2019 
   
Bilder: Gemeindepokal 2019    

 

 

Seitenanfang  

 

 

 

     

Sommerfest mit Pokalvergabe am 24.08.2019

     

Auch dieses Jahr folgten viele Vereinsmitglieder und Interessierte der Einladung des Festausschusses unseres Vereins, zum Sommerfest auf dem Übungsplatz am Thünerweg. Das alljährliche Sommerfest bietet für alle eine gute Gelegenheit, sich bei Kaffee und Kuchen sowie gegrilltem und kalten Getränken, in Gesprächen in und um den Verein auszutauschen.
Kleine und große Gewinne gab es auch dieses Jahr beim Werfen auf der Klüterbahn, beim Kegeln, beim Knobeln sowie den verschiedenen Geschicklichkeitsspielen.
Ein fester Bestandteil des Sommerfestes ist bei "Bahn free" die Pokalvergabe anlässlich der Vereinsmeisterschaft im Jugendbereich. Die Vereinsmeister wurden in den Wochen zuvor ausgeworfen.
In diesem Zusammenhang wurden die Jugendmannschaften der kommenden Saison beim Sommerfest vorgestellt.
Freuen kann sich unser Verein über eine grosse und gute Jugendabteilung mit einigen Neuzugängen und engagierten Jugendbetreuern, die somit für den kommenden Punktspielbetrieb der Saison 2019/2020 gut vorbereitet ist.

   
     
Platzierungen:  Vereinsmeister - männliche Jugend 2019    
Platzierungen:  Vereinsmeister - weibliche Jugend 2019    
     
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
   
     

 

 

 

Seitenanfang  

 

 

 

Neuer Abwurf- und Zielpunkt des KBV „Bahn free“ Großheide.

     

Um einen neuen Abwurfpunkt und gleichzeitige Zielline ging es am Donnerstag den 08.08.2019 in unserem „Bahn free“ Großheide. Hierzu trafen sich die Mannschaftsführerinnen und Mannschaftsführer mit dem Vorstand und einigen interessierten Mitgliedern an der zukünftigen Abwurflinie an der Coldinner Straße. Um einen passenden Abwurfpunkt zu finden wurden viele Sicherheitsaspekte berücksichtigt, da hier Jugendmannschaften ab der Altersklasse Jugend C werfen. Da nicht im Kurvenbereich abgeworfen werden sollte und genug Platz für alle Werferinnen und Werfer vorhanden sein sollte, wurde ein neuer und optimaler Abwurf gefunden.

Der Abwurf erfolgt zukünftig ab dem Ortsschild "Großheide", so zeigt es unser 1. Vorsitzende Uwe Schüler und unser Boßelwart Helmut Rosenberg. Diese liegt ca. 300 Meter vom alten Abwurf enfernt an der Coldinner Straße in Richtung Coldinne.

Am Abwurfpunkt können Fahrräder abgestellt werden. Die Ausfahrten und Wege müssen dabei frei gehalten werden.

Autofahrer sollten ihre Fahrzeuge im Ort abstellen, da am Abwurfpunkt keine Parkmöglichkeit besteht.

   

 

     
     

 

 

 

Seitenanfang  

 

 

Ostfriesische Highland Games in Großheide am 03. und 04.08.2019
     

Die diesjährigen "Ostfriesischen Highland Games" waren wieder ein Publikumsmagnet.
Auch unser "Bahn free"  stellte eine tolle Mannschaft.
Bei hervorragenden Wetterbedingungen stand schon am Freitagabend die schottische Folkmusik im Vordergrund. Am darauffolgenden Samstag wurde es dann sportlich. Um 10 Uhr war der Einmarsch der Mannschaften, vom Rathausplatz ging es zur Sportstätte. Dort konnten sich die Mannschaften in verschiedenen Disziplinen messen. Putting the Stone und Farmers Walk sind nur einige der Disziplinen wo es um Geschwindigkeit, Geschicklichkeit und Kraft geht.

Unsere Mannschaft konnte sich den 4. Platz erkämpfen.

Top Leistung Jungs...
 

 
     
 
   
     
     
 Bilder: Doris    

 

 

 

 

Seitenanfang  

 

 

 

Boßeltraining Freitags ab 15:30 bis 16:30 bei der Sporthalle Großheide
     

Lerne den Sport der Ostfriesen

Unser Verein bietet allen Jugendlichen ab 5 Jahre ein Boßeltraining an.

 

 

 

 

 

 

 

Seitenanfang  

 

 

„Bahn free“ in London

     

Das sieht man auch nicht alle Tage. Unser „Bahn free“- Logo in der Hauptstadt Englands und Großbritanniens.

Die Abschlußfahrt der 10 aR ging in diesem Jahr nach London. Mit dem Zug aus Norden nach Bremen, von dort aus mit dem Flugzeug nach Stansted in London.

Nochmal einen Fußmarsch von 45 Minuten, und am Ende um Mitternacht im Hostel angekommen.

Viele tolle Eindrücke konnte man während dieser Abschlußfahrt sammeln und sicherlich lange Zeit davon erzählen. Nach fünf anstrengenden aber erfüllenden Tagen ging es zurück nach Deutschland. Diesmal in umgekehrter Reihenfolge.


 

Vielen Dank Lars, für das Bereitstellen des Fotos.

 

 

Motiv: Tower Bridge London

 

 
     

 

 

Seitenanfang  

 

 

Vereinsmeisterschaften "Bahn free" Großheide in der Saison 2019
     

Die ersten Teilnehmer für die Kreismeisterschaften sind ermittelt.

In den nächsten Wochen werden die Teilnehmer für die Kreismeisterschaften 2019  mit der Holz- bzw. Gummikugel ermittelt.

Wir haben für die Einzelmeisterschaften eine Sonderseite eingerichtet. Hier findet ihr alle weiteren Informationen.

Folgene Werferinnen und Werfer haben die Einzelmeister des Vereins ausgeworfen.

     
Weibliche Jugend E    Männliche Jugend E
1. Hanna Erdmann    1. Sjard Eilers
2. Rena Slink    2. Fabian Peters
3. Lena Blumenfeld    3. Finn Osterloh
4. Jana Schuster    
     
     
   

Weibliche Jugend B   Männliche Jugend B
1.   1. Julian Garrelts
2.   2. Marvin Gerdes
3.   3. Helge Gerdes
4.   4. Lars Dringenberg
5.   5. Simon Fleßner
     
     

     

 

 

Seitenanfang  

 

 

Winterfest KBV "Bahn free" Großheide am 09.02.2019 im Gasthof "Merkur"  
     

Das Winterfest ist ein fester Bestandteil im Terminkalender des KBV „Bahn free“ Großheide.

Auch in diesem Jahr feierte unser Verein mit vielen Mitgliedern und Interessierten sein großes Fest im Gasthof „Merkur“.

Für die passende Unterhaltung sorgte DJ Elmar.

Neben dem großen Hauptgewinn eines Rundfluges für zwei Personen, gab es weitere hochwertige Gewinne.

Den 1. Preis konnte Bianca Freese in Empfang nehmen, der 2. Preis (Ein Vogelhaus) ging an Jörg Ambrosch. Die Hotrod City Tour für zwei Personen gewann Marc Lamberti.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Bilder: Hannelore Iwwerks

 
   
     
     
 
 
   
 

Wenn sich jemand auf einem Bild wiederfindet und gegen eine Veröffentlichung seiner Person ist, wird diese Aufnahme von unserer Homepage unverzüglich entfernt.

 

 

 

 

 

Seitenanfang